Illustration

Zu meiner Person

Eigene Privatpraxis seit 2006

Nach universitärer Forschung und langjähriger klinischer Tätigkeit in verschiedenen bayerischen Krankenhäusern habe ich mich der Naturheilkunde zugewandt. Die Betrachtung des Menschen auf allen Ebenen, körperlich, geistig und seelisch, macht eine ganzheitliche Behandlung möglich, die sich an den eigentlichen Ursachen der Krankheitssymptome orientiert. Grundsätzlich lehne ich eine rigide Spaltung der Medizin in "Schulmedizin" und "Komplementärmedizin" ab.

Neben der ganzheitlichen Hormontherapie ist besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit die IST-Diagnostik - ein bioenergetisches Testverfahren, das häufig zur Diagnose führt,wenn das Krankheitsbild eines Menschen nicht durch das Diagnosekonzept der modernen Medizin erfasst wird.


Berufsbezeichnung:

Fachärztin für Innere Medizin und Naturheilverfahren

 

Studium der Humanmedizin

in Regensburg und München von 1998 bis 1994

 

Approbation 1994

Promotion 1996

 

Berufliche Qualifikation und wesentliche Weiterbildungen:

Fachärztin für Innere Medizin

Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren

Fachkunde Rettungsdienst

Ausbildung zur Diabetologin DDG

2003 Weiterbildung in IST- Diagnostik, ärtzliche Leitung der IST-Akademie München, Dozentin

regelmäßige Fortbildungen im Bereich der natürlichen und bioidentischen Hormontherapie

 

Mitglied in folgenden Körperschaften und Fachgesellschaften:

Bayerische Landesärztekammer

Ärztlicher Kreis- und Bezirksverband München

Bund Deutscher Internisten

Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde

Verein zur Förderung der klassischen Elektroakupunktur

Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur